Bildergalerie

Warum nicht auch mal "träumen".
Der eigene Garten
Der Stolz des Gartenbesitzers
Sonnenuntergang über dem Atlantik
Herbstlicher Sonnenuntergang
Selbst der Winter lässt die Natur nicht schlafen
Auch "Unkraut" ist durchaus schön.

Die Vermeidung freiheitsentziehender Maßnahmen ist wohl ein ehrliches Anliegen und in vielen Fällen sehr sinnvoll.

Freiheitsentziehende Maßnahmen sind oft kontraproduktiv oder gar zusätzlich schädlich/gefährlich, d.h. die Gefahr vor der geschützt werden soll, verwirklicht sich erst durch die (Schutz-)Maßnahme von außen und ist in den Auswirkungen noch schädlicher/gefährlicher.

Einige exemplarische theoretische Ansätze will ich hier mal aufführen.

Über dieses Thema ist eine Diskussion zwischen den Initiatoren des Werdenfelser Weg und dem BDB e.V. entbrannt.Der BDB verfolgt konsequent seinen Weg seiner Existenzsicherung. Er hat wohl Angst die "Lufthoheit" bei einem Teilaspekt zu verlieren und möchte wohl irgendwann vom Gesetzgeber den Auftrag einer Art Betreuerkammer erhalten.

Der Diskussionsstand kann nachfolgend eingesehen werden.

BDB e.V.

Werdenfelser Weg